Wie kann ich mir im UpdateTool das Ereignisprotokoll anzeigen lassen und abspeichern?

Sollte es einmal zu Laufzeit-Problemen mit der B12-Touch Terminal Software kommen, ist es hilfreich, wenn das Ereignisprotokoll ausgelesen und dem Support zur Verfügung gestellt wird. Dazu gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

  1. Auf dem fehlerhaften Terminal starten Sie das B12-Touch UpdateTool, falls es momentan noch nicht läuft.
  2. Nachdem die Software einige Zeit gelaufen ist (eine eventuelles Update sollte beendet sein und sich die eingestellte Suite geöffnet haben) befolgen Sie bitte in der Anleitung Terminal im Kiosk-Mode beenden (ab Version 3.4) die Schritte 1-4.
  3. In der Taskleiste machen Sie einen Rechtsklick auf das Tray-Icon von B12-Touch (eine genaue Anleitung dazu finden Sie hier).

    Bild 1: Rechtsklick Ereignisprotokoll öffnen
  4. In dem Menü gehen Sie auf Ereignisprotokoll und dort auf Anzeigen oder direkt auf Speichern unter.
  5. Speichern Sie das Ereignisprotokoll unter einem aussagekräftigen Namen zum Beispiel direkt auf Ihrem Desktop. Anschließend können Sie die Datei als Anhang per Mail dem B12-Touch Support zusenden.

Suchbegriffe: Fehler, Fehlerprotokoll, Ereignisprotokoll, Fehlersuche, Log, Logs Logfile

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk